Skigymnastik 2016

Auch in diesem Jahr findet wieder die beliebte Skigymnastik in der Schwarzwaldhalle in Neukirch statt. Geastartet wird am Freitag, den 30.09.2016 und findet dann jeden Freitag bis Weihnachten statt. Nur nicht am Freitag, den 14.10.2016, denn dort ist die Halle durch die Pumpkin-Party der Sportfreunde belegt.

Beginn ist jeweils um 19:30Uhr.

Fabienne Heim und Marita Rombach bringen Euch wie gewohnt mit einem interessanten Programm zum Schwitzen und sorgen dafür, daß Ihr gut vorbereitet in den kommenden Skiwinter geht.

 

Als Einstimmung zwei Bilder vom letzten Winter, eines davon vom Skatingkurs auf der Martinskapelle.

 

Bilder Skigymnastik 2015

 

 

 

Käppeleberglauf als Trainigseinheit

Am 02.09.2016 fand am Freitagabend der Käppeleberglauf in Hausach statt. Durchgeführt wurde diese kleine aber feine Veranstaltung mit knapp 70 Teilnehmern bereits zum 23. Mal vom SC Hausach. Ziel des Berglaufes ist das Gasthaus Käppelehof, wo auch die Siegerehrung stattfand. Der bei uns weniger bekannte Berglauf gehört nicht zum Schwarzwald-Berglauf-Pokal und ist mit einer Länge von 4,6 km und 250 m Höhendifferenz auch nicht so schwer wie z.B. der Kandel- oder Schauinsland-Berglauf. Also ein idealer Wettkampf für den Einstieg in einen Berglauf und ein super Training für den Skizunft-Nachwuchs für den bevorstehenden Winter. Statt Skirollertraining gingen daher sechs Schüler und Jugendliche mit zwei Trainern in Hausach an den Start und starteten erfolgreich für das Leichtathletik-Team Furtwangen, der Wettkampfgemeinschaft  des SV69  und der Skizunft Brend. Die gesamte Mannschaft meisterte den Berglauf hervorragend, denn auch 250 Höhenmeter müssen bei sehr warmen Temperaturen erst einmal bewältigt werden. Jakob Kuß, mit 12 Jahren unser Jüngster, erreichte in der Schülerklasse den 6. Rang, Samuel Fleig wurde in der gleiche Klasse 4. Die 13-jährige Tanja Borchert wurde überragende Siegerin der Schülerinnen und war sensationell zweitschnellste Läuferin aller Damen und auch unseres Teams. In der Jugend erzielten Annika Fleig und Julia Hartelt dicht aufeinander die Ränge 4 und 5 und Janik Hartelt bei den Jungs mit Platz 2 einen Podestplatz. In der mit 16 Teilnehmern größten Klasse Senioren-3 war Walter Kuß überlegener Sieger und Matthias Strunz erzielte Rang 6. Walter war damit auch 6. des gesamten Feldes. Für die Mannschaftswertung wurden jeweils 4 Teilnehmer gewertet. Die erste Mannschaft mit Walter, Tanja, Janik und Matthias erzielte mit einer Sekunde Vorsprung vor dem nächsten Team Platz 2. Das junge Team mit Samuel, Annika, Julia und Jakob erzielte als einziger Verein mit einer zweiten Mannschaft Rang 8.

Mehr Infos....

Bericht zur Biketour am 21.08.2016

Am 21.08.2016 haben wir eine Biketour im Hegau gemacht. Den Bericht dazu findet ihr in der folgenden pdf-Datei.

 

Radtour_2016

 

Ein besonderer Dank gilt Klemens Löffler, der die mit Ausblicken und Attraktionen bestückte Radtour ausgesucht hat. Seiner guten Vorbereitung und seinem guten Orientierungssinn ist es zu verdanken, daß wir immer den richtigen Weg gefunden haben.